Seite drucken

FT-Schloss DORMA SVP 2739 Fkt.E D45, F3x24x270 L/R

346187 / Herstellernummer: 15273900

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar.

Dieser Artikel ist (bald) nicht mehr verfügbar. Schauen Sie sich gerne den Ersatzartikel an:

FT-Schloss Dormakaba SVP 2000 DCW Fkt.E D45 F3x24x270 L/R
FT-Schloss DORMA SVP 2739 Fkt.E D45, F3x24x270 L/R
Selbstverriegelndes Panikschloss dormakaba SVP 2000
motorisch entriegelnd
Schlosssystem, geeignet zum Einsatz in Flucht-und Rettungswegen, zur gesteuerten Freigabe versicherungstechnisch verschlossenen Türen durch Zugangskontrollsysteme. Die Tür ist zwischen den berechtigten Begehungen voll verriegelt und stellt einen versicherungstechnisch relevanten Verschluss dar. Durch die Panikentriegelung lässt sich die Tür von innen her über Drückerbetätigung entriegeln und ständig frei begehen (Fluchtwegforderung). Ablaufgesteuerte Selbstverriegelung des Schlosses auch bei Stromausfall. Die spezielle Fallenkonstruktion gewährleistet eine Zweipunktverriegelung und verhindert eine Klemmung auch bei extremen Windlasten auf die Tür.
Mit mechanischer und elektrischer Ablaufsicherung zum Betrieb über externe
Motorschlosssteuerung dormakaba SVP-S-2x, Fluchttürfunktion E,
incl. dormakaba Lappenschließblech.

Separat zu bestellen:
Anschlusskabel dormakaba SVP A 1100 esco-Nr. 25-810443, Kabelübergang.

Riegelüberwachung ent-/ verriegelt
Drückerbetätigung/Panikentriegelung
Türoffenüberwachung über Steuerzentrale

Eigenschaften

Ausführung: SVP 2739
Bestelleinheit: STÜCK
DIN: L+R
Dorn: 45 mm
Norm: EN 179
Nuss: 9 mm
Riegelausschluss: 20 mm
Stulpart: Flachstulp
Stulpbreite: 24 mm
Stulpdicke: 3 mm
Stulplänge: 270 mm
Stulpoberfläche: Edelstahl
Im Blätterkatalog ansehen

FT-Schloss DORMA SVP 2739 Fkt.E D45, F3x24x270 L/R

mehr anzeigen

Eigenschaften

mehr anzeigen